fbpx
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Sofern Ihr Kind fähig ist zu sitzen, wird es Zeit für einen Babystuhl. Der Stokke Hochstuhl ist dabei sehr gut geeignet, da er mit Ihrem Kind mitwächst. Es gibt bereits ein Modul, welches es ermöglicht diesen Stuhl von Geburt an zu nutzen. So ist dieser Kinderhochstuhl sehr durchdacht verarbeitet und durch seine Fertigung aus Holz sogar nachhaltig. Es lohnt sich den etwas höheren Preis zu investieren, da der Stuhl vom Babyalter bis zum Erwachsenen genutzt werden kann. So gibt es Stühle, die bereits durch mehrere Generationen einer Familie weitergereicht worden sind. Denn seit dem der erste Tripp Trapp hergestellt wurde, erfreut er sich einer immer grösser werdenden Fangemeinde. Selbst wenn das Grundmodell noch vorhanden ist und Zubehör fehlen sollte, gibt es die Möglichkeit das fehlende Zubehör nachzukaufen. Selbst mit dem ein oder anderen Accessoires, wie einem Tischchen für die Speisen kann dieser Stuhl stets ergänzt werden.

Dieser Hochstuhl ermöglicht, dass Ihr Baby "wie die Grossen" am selben Tisch sitzen kann. So ist es einfach gemeinsam zu Speisen ohne sich selbst dabei gross verbiegen zu müssen. So unterstützen Sie Ihr Kind von klein auf dabei, immer selbständiger zu werden. Der Bauchsteg gibt Ihrem Kind die Sicherheit nicht aus dem Stuhl zu rutschen. Für kleinere und sehr aktive Kinder ist auch ein Kindergeschirr erhältlich, mit dem ein zusätzlicher Schutz ermöglicht wird. Durch den sinnvollen Bau des Stuhls neigt er nicht dazu umzukippen. Es kann sich jedoch lohnen von Zeit zu Zeit die Kippsicherheit zu überprüfen. Die verstellbare Fussschiene bietet Ihrem Kind die Möglichkeit seine Beine darauf abzustellen. So baumeln diese beim Essen nicht in der Luft und Ihr kleiner Schatz kann sich ganz aufs Essen konzentrieren. Durch die schmale Beschaffenheit des Hochstuhls passiert dieser auch in kleinere Küchen. So kann Ihr Kind auch beim Kochen in Ihrer Nähe sitzen.

 

Vorteile eines Hochstuhls

Der Tripp Trapp, wie er im Babyonlineshop erhältlich ist, ermöglicht Ihrem Kind das gemütliche Sitzen am Tisch. So brauchen keine Kissen unter den Po gelegt werden, damit Ihr Kind bequem den Platz auf dem Esstisch erreichen kann. Für Sie bietet dieser Stuhl die Erleichterung, Ihr Kind während des Essens nicht die ganze Zeit auf dem Arm halten zu müssen. Besonders wenn Ihr Kind einmal mehr mit dem Essen spielt als es zu essen, bleiben Sie so möglichst von Flecken verschont. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Ihr Kind Sie beim Essen beobachten kann. So lernen Kinder automatisch, welche Abläufe beim selbständigen Essen erfolgen. Babys können durch den speziellen Aufsatz auch beim gemeinsamen Essen gefüttert werden und gewöhnen sich so langsam an feste Essenszeiten. Wird Ihr Kind grösser, kann auch die Sitzfläche des Tripp Trapps verstellt werden. Daher ist dieser Stuhl bei vielen Familien so beliebt.

 

Jeder Hochstuhl sollte stabil sein. Damit es beim Kippeln des Kindes mit dem Stuhl nicht passieren kann, dass Ihr Kind versehentlich umfällt. Der Stokke Hochstuhl ist bereits in der Form geschaffen, dass es nur schwer möglich ist. Ebenfalls sollten beim Stuhl keine spitzen Ecken und Kanten vorhanden sein. Nägel und Schrauben dürfen zudem auch nicht aus dem Stuhl herausragen. Ebenfalls sollten Kinderstühle leicht zu reinigen sein. Denn besonders bei kleineren Kindern ist es fast garantiert, dass sie versehentlich beim Essen kleckern. Das Modul des Tischchens beim Tripp Trapp ermöglicht eine schnelle Reinigung, da es jeder Zeit abgenommen werden kann. Ebenfalls unterstützt dies einen gewissen Abstand zum Tisch, wenn heisse Speisen auf diesem stehen. Kinder möchten ihre Welt erkunden und probieren gerne Dinge aus. Da keiner in den Kopf eines Kindes sehen kann, um die Gedanken und Ideen zu lesen, ist ein wenig Vorsicht geboten.

Platzverhältnisse nutzen

Sind mehrere kleine Kinder in Ihrem Haushalt vorhanden oder die Räumlichkeiten relativ eng, muss der Platz ideal ausgenutzt werden. Hochstühle, die sich zusammenklappen lasen oder so schmal gebaut sind wie der Tripp Trapp es ist, sind dafür ideal. Ebenfalls können Stühle genutzt werden, die sich übereinander stapeln lassen. Da Kinder es gerne bunt mögen, sind farbliche Stühle eine tolle Erfindung. So kann jedes Kind seinen eigenen Stuhl bekommen und weiss beim Essen direkt, wo der eigene Sitzplatz ist. Ist der Hochstuhl schon länger in der Familie, können auch farbliche Sitzbezüge für einen Farbtupfer sorgen. Von Stokke gibt es tolles Zubehör für alle Hochstühle, welches ebenfalls so hochwertig wie der Kinderstuhl selbst gefertigt werden. Da viele schöne Familienmomente am Esstisch stattfinden, wird Ihr Kind gerne zurückdenken und sich an den Erinnerungen erfreuen. Besonders lange bleiben Kinderstühle erhalten, wenn diese aus geprüften und schadstofffreien Materialien z.B. wie Holz gefertigt sind.


Wenn Eltern darauf achten, dass alle Module zum selben Kinderhochstuhl passen, ist die Sicherheit nahezu garantiert. So gibt es auch im Babyonlineshop sämtliches Zubehör für den Stokke Hochstuhl, dass Infrage kommen kann. Selbstverständlich in ebenso guter Qualität, wie der Stuhl selbst. Passend zu den farblichen Stühlen ist auch das Zubehör gefertigt. So können Sie alles aufeinander abstimmen oder doch eher auf ein kinderfreundliches buntes Design setzen. Passende Sitzkissen sind ebenfalls erhältlich und so gefertigt, dass diese sich um den Stuhl legen und dadurch einen sicheren Halt gewährleisten. Um die Kreativität Ihres Kindes zu fördern, sind die Tischsets unterschiedlich gefertigt. Zum einen geben sie dem Teller einen besseren Halt, zum anderen können diese eher zum Malen oder spielen genutzt werden. Ist Ihr Kind noch recht klein, bieten die Sitzverkleinerer Kissen einen zusätzlichen Halt. Ohne dabei den Raum der Sitzfläche gross zu beeinträchtigen. Sie wird Ihr Kind stets sicher im Tripp Trapp sitzen.